intueat wappnet sich mit gridscale für DHDL-Ansturm

Datum: 19.09.2016

Als ich erfahren habe, dass wir als gridscale die Cloud-Infrastruktur für intueat im Rahmen des DHDL-Ansturms bereitstellen, habe ich mich tierisch gefreut! Warum? Ich sage nur: Die rheinische Startup-Connection. 🙂

Ich traf intueat das erste Mal im Frühling 2015, als die hoch motivierten und äußerst sympathischen Studenten Mareike und Marc ihr intuitives Abnehmprogramm auf dem Startup-Weekend in Düsseldorf vorstellten. Ganz intuitiv abnehmen? Hört sich gut an!

So fand sich sehr schnell ein Team um die beiden zusammen, welches sie an dem Wochenende bei der Weiterentwicklung ihrer Idee unterstützen wollten. Mareike machte bei der finalen Präsentation vor Oberbürgermeister, Publikum und Investoren-Jury so einen ausgeglichenen und zufriedenen Eindruck, dass ich sofort von den Gründern und dem Erfolg der Methode überzeugt war – so meldete ich mich spontan für eine ihrer ersten intueat-Runden selbst an. Zwar war mein primäres Ziel nicht abzunehmen, aber zu lernen auf die Signale seines Körpers zu hören, ohne sich an strenge Ernährungsregeln zu halten, klang super!

Und jetzt – siehe da – sind die beiden bei „Die Höhle der Löwen“ und können mit ihrer Art ein Millionenpublikum überzeugen! Ich wette, dass Deutschland genauso angetan sein wird von den Gründern und der Idee wie ich damals. Lest selbst in ihrem Blog, wie sie sich auf diesen besonderen Tag vorbereitet haben: http://www.intueat.de/blog/

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr, dass wir das intueat-Team für den DHDL-Ansturm mit unserer Cloud-Infrastruktur unterstützen können, so wie wir das bereits erfolgreich bei EVRGREEN mit YAY! Digital im August gemacht haben. Bekanntlich kommt es ja während der Ausstrahlung von DHDL zu einem extremen Andrang auf die Webseiten der Startups – schließlich will das Millionen-Publikum wissen, wer hinter den Ideen steckt und welche Produkte angeboten werden. Wenn die Webseiten allerdings unter der Last zusammenbrechen, kann dies binnen Minuten einen schmerzhaften Umsatz- und Vertrauensverlust bedeuten. Mareike und Marc sind zum Glück schlauer, und haben sich super auf den Tag vorbereitet!

Wir drücken euch die Daumen und werden die Ausstrahlung morgen gespannt verfolgen!!!

*Nach der DHDL-Ausstrahlung*

Herzlichen Glückwunsch an Mareike und Marc für euren DHDL-Auftritt! Wir durften eure Entwicklung ja schon etwas verfolgen und die positiven Reaktionen eurer Kunden miterleben – wir sind überzeugt, dass ihr mit eurer Energie und eurem Willen „durch die Decke geht“.

An dieser Stelle auch noch mal ein herzliches Dankeschön an die YAY! Digital GmbH, die die Server-Architektur konzeptioniert und uns als zuverlässigen Hosting-Partner an Bord geholt hat.

Zurück zur Übersicht
×

Newsletter

Melde dich bei unserem Newletter an, um über die neuesten Tutorials informiert zu bleiben, als erstes von Feature-Releases zu erfahren, und vieles mehr!