Blog

Hier findest du unsere neusten Blogposts, in denen wir Neuigkeiten über unsere Produkte oder auch Tipps und Tricks veröffentlichen. Viel Spaß beim Stöbern!

  • Maschinenraum – November 2021

    NFTMR

    gridFS ist unser neuer PaaS-Dienst, mit dem du ein Filesystem innerhalb desselben Netzwerks bereitstellen kannst. Im Panel steht euch ab sofort mit dem Location Explorer eine interaktive Karte aller Standorte zur Verfügung. Außerdem gibt es Neuerungen im Panel, im Backup Center und der API.

  • Maschinenraum – Oktober 2021

    NFTMR

    Wir haben die Panels überarbeitet, Verbesserungen an der VNC Konsole vorgenommen und die Verwaltung der SSL Zertifikate vereinfacht. Dazu Erweiterungen bei den APIs und Updates des Managed Kubernetes und im Github Ökosystem.

  • How to SDN 1/2 (Virtual Switch)

    Du möchtest ein privates Netzwerk über mehrere Projekte nutzen? In diesem Tutorial zeigen wir dir, wie du dies mithilfe von SDN möglich machen kannst. Wir werden exemplarisch zwei Projekte über ein privates Netzwerk (einen Virtual Switch) verbinden.

  • Das Dringende und das Wichtige

    Linn Salles, Head of People Relations, erzählt im Interview, wie gridscale seinen Mitarbeiter:innen Raum gibt, um sich neben dem dringenden Tagesgeschäft um wichtige Projekte und Ziele zu kümmern.

  • Maschinenraum – August 2021

    NFTMR

    Wie angekündigt, ist es im Panel nicht mehr möglich, Arbeitsspeicher und Core-Anzahl für einen laufenden Server zu ändern. Ein entsprechender Versuch führt zu einer Fehlermeldung. Um die Konfiguration zu ändern, müsst ihr zunächst den Server runterfahren.

  • Die neue gridscale Produktdokumentation

    Interview mit Marc Harris, unserem Head of Product, zu Konzept und Erstellung der gridscale Produktdokumentation. Die Dokumentation ist ein wichtiger neuer Baustein in der Kommunikation mit unseren Partnern und Kunden.

  • Maschinenraum – Juli 2021

    NFTMR

    Die Produktdokumentation ist unsere zentrale Wissensdatenbank für alle Features und Funktionen. Diesen Wissenspool ergänzen wir fortlaufend um neue Informationen, so auch in den letzten Wochen. Im Abschnitt GSK Managed Kubernetes erklären wir nun detailliert, wie ihr mit Kubernetes-Container-Logs arbeiten könnt. Außerdem haben wir an mehreren Stellen der Dokumentation FAQs hinzugefügt. Diese werden wir in den kommenden Wochen weiter ergänzen und mit regelmäßigen Updates versehen.

  • Maschinenraum – Juni 2021

    NFTMR

    Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit der bayerischen GTU Data Processing bekannt zu geben. Mit den Menschen von GTS können wir unseren Kunden und Partnern GPU Compute anbieten. Damit könnt ihr in der gridscale cloud auch sehr rechenintensive Workloads betreiben, wie Machine Learning und Data Processing. Wenn euch das interessiert, nehmt Kontakt mit uns auf. Das Angebot ist zurzeit nur auf Anfrage erhältlich.

  • Software Evaluation: am Beispiel Loadbalancer

    Interview mit Ibrahim Takouna, Research & Development, zur Weiterentwicklung des gridscale Loadbalancer-as-a-Service. Dabei wurde auch die Software selbst auf den Prüfstand gestellt.

  • Maschinenraum – Mai 2021

    NFTMR

    In den letzten Monaten hat unser Produktteam an der Dokumentation des gridscale-Angebots gearbeitet. Wir freuen uns, dass gridscales Produktdokumentation nun endlich online ist! Die Dokumentation umfasst IaaS, PaaS, Object Storage, APIs sowie Dedicated Hardware Angebote und soll damit die Hauptinformationsquelle für alle Features und Funktionalitäten sein. Halte die Augen offen: Weitere Updates werden in naher Zukunft folgen.

  • Maschinenraum – April 2021

    NFTMR

    Auf der aktuellen gridscale Plattform können CPU- und RAM-Ressourcen zu einem Server hinzugefügt werden, während dieser noch läuft. Dies wird Hot-plugging genannt. Der Hauptvorteil ist die Flexibilität, die zur Vermeidung von Ausfallzeiten beiträgt, falls weitere Ressourcen hinzugefügt werden müssen. Diese Technologie beruht jedoch auf einer grundlegenden Architekturentscheidung zur Konfigurierung von Instanzen.

  • Maschinenraum – März 2021

    NFTMR

    Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass die Produkte Microsoft SQL Server und Rocket Storage aus der Labs-Phase in die allgemeine Verfügbarkeit übergegangen sind! Mit dieser Änderung einher geht die Abdeckung der Stabilität und Sicherheit durch unserer SLAs. Microsoft SQL Server ist eine verwaltete SQL-Datenbank und kann unter gridSQL gefunden werden. Rocket Storage ist unser extrem schneller NVMe-basierter lokaler Storage mit hoher I/O-Leistung und extrem niedriger Latenz.

Bist du bereit zu starten?

Oder hast du noch Fragen? Erstelle dir jetzt dein kostenloses Konto oder lass dich in einem persönlichen Gespräch beraten.