Der Maschinenraum

In der Artikelserie neues aus dem Maschinenraum berichten wir regelmäßig über wichtige Produkterneuerungen. Möchtest du selber ausprobieren, über was wir hier schreiben? Erstelle dir einfach ein kostenfreies Konto.

Überarbeitung der Panels

Wir haben die Benutzeroberflächen unserer Plattform Services gridStore und gridSQL überarbeitet. Zusätzlich bieten wir nun einen kurzen Überblick über die verschiedenen Funktionen dieser Services sowie Links auf relevante Tutorials und Produktdokumentationen. Wir werden schrittweise auch die anderen Bereiche des Panels überarbeiten, um unser Interface weiter zu vereinheitlichen.

VNC Konsole

Um euch die Arbeit mit dem Interface zu erleichtern, haben wir verschiedene Verbesserungen an der Server-Remote-Konsole vorgenommen. Mit Strg+Umschalt+V könnt ihr jetzt über ein Einfügefeld Copy & Paste verwenden. Außerdem wurde die Bildschirmauflösung und die automatische Bildschirmskalierung verbessert, ebenso wie die freischwebende Symbolleiste im Vollbildmodus.

SSL Zertifikate

Im Expert Panel könnt ihr nun eure SSL-Zertifikate verwalten. Ihr könnt private und öffentliche Schlüssel sowie eine SSL-Zertifikatskette (optional) hinzufügen und PEM-Dateien hochladen – alles innerhalb des Panels. Diese Funktion wird in den nächsten Monaten auch im Easy-Panel verfügbar sein, sobald die Vereinheitlichung der Benutzeroberfläche abgeschlossen ist. 

DHCP

Wir haben das Expert Panel für die Netzwerkeinstellungen verbessert. Nun könnt ihr auch erweiterte Einstellungen vornehmen, darunter die Konfiguration und den Ausschluss von IP-Bereichen sowie die Einrichtung von Gateway- und DNS-Adressen. Die erweiterten Optionen werden in Kürze auch für virtuelle Switches verfügbar sein, sodass ihr bei aktiviertem DHCP projektübergreifend private Netzwerke nutzen könnt. 

GSK – Managed Kubernetes

Die neueste Version 1.21 ist jetzt der Standard für das Erstellen eines neuen Clusters. Falls ihr noch eine ältere Kubernetes Version nutzt, empfehlen wir euch ein Upgrade, um sicherzustellen, dass euer Kubernetes weiterhin auf dem aktuellsten Stand ist. Wenn ihr mehr über Kubernetes und unsere Upgrades wissen wollt, könnt ihr das in unserer Produktdokumentation nachlesen.

Partner Panel

Im Partner Panel haben wir eine Reihe kleinerer Funktionen geändert. Ihr könnt jetzt auch gelöschte Konten sehen (vormals “Mandanten”) und neue Benutzer anlegen und zuweisen, wenn ihr ein Konto erstellt. In der Detailansicht gibt es neues Feld, in dem ihr die Konten mit zusätzlichen Bemerkungen und Hinweisen versehen könnt. Mit einer Kontosperrfunktion könnt ihr außerdem alle Anmeldungen für ein Konto sperren.

Wir haben die Lesbarkeiten der Menüleiste verbessert und die Aufteilung der Einträge überarbeitet. Nun ist schneller sichtbar, welche Konfigurationen nur für den Partner gelten und welche eure Konten betreffen.

Partner API

Wir haben einen neuen Endpunkt zum Erstellen von Konten hinzugefügt. Ihr könnt den Batch-Endpunkt verwenden, um Konten zu erstellen und bestimmten kontenbezogenen Feldern Standardwerte aus der Partnerkonfiguration zuzuweisen.

Die GET response des Vertragsendpunktes wurde erweitert. Sie enthält nun auch die UUID und E-Mail des Vertragsinhabers. Wir haben auch den Endpunkt “User” um das Feld ‘relation’ ergänzt.

Vertragsmanagement API

Wir haben die Verbesserung und Überarbeitung der API für das Vertragsmanagement abgeschlossen. GET-Anfragen und Preislisten lassen sich jetzt standardmäßig sortiert darstellen. Wir haben eine Funktion zum Zurücksetzen von Werten in Preislisten hinzugefügt. Der Löschvorgang für Preislisten beinhaltet nun die Kennzeichnung der Liste als zu löschen, was nach einer Wartezeit von vierzig Tagen erfolgt. Außerdem wurde das Ändern der Standardvorlage optimiert und geht deutlich schneller.

Marketplace

Das Team von Severalnines hat seine Anwendung ClusterControl auf die Version 1.9.0 aktualisiert. Lest den Blogpost von Severalnines, um euch über neue Funktionen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen zu informieren.

Wenn ihr mehr über den gridscale Marketplace wissen wollt und wie man eigene Anwendung hostet, dann erfahrt ihr in unserem Blog mehr darüber.

Github Ökosystem

Wir haben unseren Terraform-Provider auf v1.13.0 aktualisiert. Er unterstützt jetzt DHCP-Konfigurationen in privaten Netzwerken.

Unser Go-basierter API-Client gsclient-go wurde auf v3.7.0 aktualisiert und unterstützt zusätzliche DHCP-Funktionen. Wir haben auch die godoc-Dokumentation entsprechend erweitert.

Der JS-basierte API-Client gsclient-js hat ein Update auf v1.2.4 erhalten. Es beinhaltet Aktualisierungen der Gridscale-API und Korrekturen für fehlende Builds.

Wir haben auch unseren Python-basierten API-Client auf v1.1.5 aktualisiert. Die Verwaltung von Zertifikaten, Projekten und Verträgen wurde ergänzt und es wurden verschiedene Fehler behoben.

Wir haben außerdem die Version 0.11.0 unseres Kommandozeilentools gscloud veröffentlicht. Dieses bietet neben Fehlerkorrekturen auch eine verbesserte Handhabung von Vorlagen. Das gscloud-Paket für FreeBSD unterstützt diese aktualisierte Version.

Du kannst unsere RSS-Feeds abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben: Blog, Tutorials, Release Notes 

Mehr aus dem Maschinenraum

Maschinenraum – August 2021

Einstellung des Hotplugging Wie angekündigt, ist es im Panel nicht mehr möglich, Arbeitsspeicher und Core-Anzahl für einen laufenden Server zu ändern. Ein entsprechender Versuch führt zu einer …
Weiterlesen

Maschinenraum – Juli 2021

Produktdokumentation Die Produktdokumentation ist unsere zentrale Wissensdatenbank für alle Features und Funktionen. Diesen Wissenspool ergänzen wir fortlaufend um neue Informationen, so auch in den letzten Wochen.Im Abschnitt GSK …
Weiterlesen

Maschinenraum – Juni 2021

GPU Compute Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit der bayerischen GTU Data Processing bekannt zu geben. Mit den Menschen von GTS können wir unseren Kunden und Partnern GPU …
Weiterlesen