199 0 0

Logstash auf Ubuntu installieren

vom gridscale Team Logstach Ubuntu

Logstash auf Ubuntu – Einführung

Das auf Java aufbauende Tool Logstash, das, so wie das in diesem Artikel bereits beschriebene Tool Kibana, mit Elasticsearch arbeitet, lässt sich einfach auf einem Ubuntu 16.04 LTS Server installieren. In diesem kurzen Artikel wird dies gezeigt. Doch bevor es möglich ist loszulegen, ist es erforderlich den Server für die Installation vorzubereiten.

Server vorbereiten

Wie vor jeder Installation solltest du der Server auf dem aktuellen Stand sein. Dafür folgenden Befehl nutzen:

apt -y update && apt -y upgrade

Anschließend muss noch Java installiert werden. Hier kann jede Java Version dienen, hier wird OpenJDK verwendet:

apt -y install openjdk-9-jre-headless

Mit folgendem Befehl kann geprüft werden, ob die Installation erfolgreich war:

java -version

Als Antwort sollte Folgendes vorliegen:

openjdk version "9-internal"
OpenJDK Runtime Environment (build 9-internal+0-2016-04-14-195246.buildd.src)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 9-internal+0-2016-04-14-195246.buildd.src, mixed mode)

Hat alles funktioniert kann nun die eigentlichen Installation von Logstash beginnen.

Logstash installieren

Zuerst muss der GBG Key dem Server hinzugefügt werden:

wget -qO - https://artifacts.elastic.co/GPG-KEY-elasticsearch | sudo apt-key add -

Anschließend apt-transport-https installieren, falls dies nicht bereits geschehen ist:

sudo apt-get install apt-transport-https

Als nächstes das Elastic – Repository mit folgendem Befehl hinzufügen:

echo "deb https://artifacts.elastic.co/packages/5.x/apt stable main" | sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/elastic-5.x.list

Nach einer Aktualisierung des Caches kann Logstash jetzt installiert werden:

sudo apt-get update && sudo apt-get install logstash

Logstash überprüfen

Um zu überprüfen, ob die Installation funktioniert hat, kann mit folgendem Befehl die aktuelle Version von Logstash abgefragt werden:

 /usr/share/logstash/bin/logstash --version

Die Antwort sollte so oder ähnlich aussehen:

logstash 5.3.0

Hat alles funktioniert, ist die Installation nun abgeschlossen.

Zusammenfassung

Logstash hilft bei der Organisation von Log-Files. Auch große Mengen lassen sich mit der Hilfe von Logstash sortieren, filtern und durchsuchen.

Schade, dass dir der Artikel nicht gefallen hat.
Was sollten wir deiner Meinung nach besser machen?

Vielen Dank für dein Feedback!
Wir melden uns bei dir, sobald der Artikel zu deinem Wunschthema fertig ist.

Übrigens: kennst du schon unser Tutorial zum Thema OpenLiteSpeed auf Ubuntu 16.04 installieren?

×

Entwickler?

Dann einfach hier für unsere Tutorial-Updates anmelden.
Keine Sorge: Wir spammen dich nicht zu :)