NEU: gridscale Rocket Storage NVMe basierter Storage für maximale I/O Performance und niedrige Latenzzeiten. Mehr Infos hier….

SD-WAN und End-to-End Managed Services mit KAEMI und gridscale

Datum: 21.12.2020

SD-WAN gridscale und KaemiSD-WAN ist DAS Thema im Netzwerkumfeld. Denn Unternehmen können damit nicht nur ihre Netzwerkbetriebskosten senken, sondern auch schnell neue Niederlassungen anbinden. Der MSP KAEMI bietet Unternehmen diese Cutting-edge Technologie als echten End-to-End Managed Service an.

Große Nachfrage nach SD-WAN

Eines der derzeit am stärksten nachgefragten Schwerpunktthemen ist Software-defined Wide Area Network (SD-WAN). SD-WAN erscheint in vielen Fällen als die beste Antwort auf die Netzwerkanforderungen für die Digitale Transformation.

Software Defined WAN ist eine Overlay-Architektur: Eine Software-Ebene erweitert die traditionelle WAN-Architektur und überwindet so die größten Nachteile der herkömmlichen Technik. Dabei bietet KAEMI mit „Session Smart Routing“ die Möglichkeit latenzkritische Anwendungen wie Machine-to-Machine über leistungsfähige MPLS-Leitungen (Multiprotocol Label Switching) laufen zu lassen und weniger zeitkritische wie E-Mail und Document-Sharing über andere günstigere Verbindungen.

SD-WAN baut zum Beispiel eine einheitliche Konnektivität über jeden Transportweg auf: von Glasfaser bis zu LTE oder in Zukunft 5G. Übertragungskapazitäten werden damit zu einer flexiblen Größe. Die Technologie erfüllt Anforderungen, die Cloud-Services, SaaS, Big Data und IoT-Anwendungen heute an ein Netzwerk stellen.

Für künftige Anforderungen ist das SD-WAN frei skalierbar. Auch durch die Möglichkeit, komplexe Netze einfach zu verwalten, Optimierungen zu implementieren und den Erfolg live zu analysieren, ist SD-WAN die richtige Lösung für mittelständische und größere Unternehmen, die mitten in der Digitalisierung stecken, neue Geschäftsmodelle aufbauen oder einfach WAN-Kosten reduzieren möchten. Einmal eingerichtet, wird der Datenverkehr vollautomatisch gesteuert.

Fällt ein Pfad aus, werden die Daten über die anderen Pfade geleitet. Nutzer, Anwendungen, Maschinen und Geräte bleiben online. Fehlermeldungen geht der Netzwerkmanager im Dashboard nach und behebt sie in den allermeisten Fällen auch gleich dort.
SD-WAN_Schema

Besonders in Kombination mit SASE kann SD-WAN seine Vorteile ausspielen

Im 2019er Gartner Report „Hype Cycle for Enterprise Networking“ definiert Gartner SASE (Secure Access Service Edge) als maßgebliche Zukunftstechnologie, die Elemente des softwaredefinierten Wide Area Network und der Netzwerksicherheit in einem einzigen, kombinierten und Cloud-verwalteten Paket kombiniert. KAEMI integriert Sicherheit vollständig in das Netzwerk und verwendet daher bevorzugt Session Smarte Router, die über integrierte Sicherheitsfunktionen, die Bestandteil der Architektur sind, verfügen.

Dieses hochmoderne sichere Routing-Modell eignet sich für private Clouds, aber auch für öffentliche Clouds wie beispielsweise gridscale, AWS, Azure, AliBaba Cloud und Google Cloud Platform. Mit dieser Lösung können verschiedene Clouds und Standorte auf Basis eines Zero Trust Security-Modells sicher miteinander verbunden werden.

SD-WAN Vorteile auf einen Blick:

Vereinfachtes Netzwerk-Management reduziert die Komplexität des Firmennetzwerks durch Automatisierungsmöglichkeiten und zentralisierte Steuerung. Ersetzt vorhandene Router durch einfache Geräte mit niedriger Komplexität. Die Kommunikation ist dank Zero-Trust sehr sicher. Die Performance ist skalierbar. Bei wachsendem Bedarf kann die Performance für IT, Operational Technology und Cloud-Services nahezu frei skaliert werden. Das Ergebnis: ein Network as a Service mit erhöhten Datendurchsatz.

All diese Vorteile, erhalten die Unternehmen inkl. Hardware als voll gemanagten Service auf Monatsbasis. Das Motto von KAEMI lautet: „Wir kümmern uns um die Konnektivität, der Kunde kann sich somit ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren.“

Wer sich erst noch mal mit den grundlegenden Funktionen von Software Defined WAN vertraut machen möchte, sollte sich auch mal das KAEMI Youtube-Video: „Was ist SD-WAN?“ anschauen:

Im Herzen von Berlin-Kreuzberg hat sich die KAEMI GmbH, einer der führenden Anbieter von Managed Services End-to-End in den Bereichen Netzwerk, Security und SD-WAN für kleine und mittelständische Unternehmen vor einigen Jahren angesiedelt.

Zurück zur Übersicht