Datum: 07.08.2017

Keywords: , , ,

Time for #MitarbeiterMittwoch Numéro 16! Heute mit John, unserem Freelancer. Ein etwas anderer Steckbrief hinter dem sich ein außerordentlich positiv verrückter Mensch versteckt. Lest selbst! 🙂

Steckbrief John

Über Dich

Was trägst du immer bei dir?
Herz und Hirn.

Hast du eine Macke oder schräge Eigenschaft?
Ich bin stolzer Besitzer einer ganzen Sammlung von exklusiven Mega-Macken – diese ermöglichen mir durch die Zeit zu reisen und die Zukunft zu programmieren.

Was macht dich sympathisch? 
Meine Wörter. Manchmal mein Lächeln.

Was ist dein (e) Lieblingsfilm/-Serie/-Game?
Das Leben.

Welche Musik hörst du?
Regen. Herzschlag. Tastatur. Georg Philipp Telemann.

Beschreibe dich in einem Song
Alle Geräusche des Universums seit dem letzten Urknall auf eine Sekunde komprimiert, das ist die Snaredrum. Als Bassdrum gibt es Urknälle. Diese Elemente mixt man zu einem Breakbeat und kippt einen Eimer Elfenmelodie drüber. Schütteln. Fertig.

Wenn du eine Farbe wärest, welche wäre das?
Grünorangeblau.

Welche Superkraft hättest du gerne?
Schlafen.

Was war dein Traumberuf als Kind?
Spielen!

Welches Buch liegt aktuell auf deinem Nachtisch?
Viele. Viele. Viele. Random pick: „Quiet – the power of introverts in a world that can’t stop talking.“

Wo siehst du dich in 10 Jahren?
In einer friedlichen, planetaren Typ 1 Zivilisation auf der Kardashev Skala.

Du und gridscale

Was ist für dich das Besondere an gridscale?
Eine Typ 1 Zivilisation braucht eine zuverlässige Infrastruktur, die bauen wir.

Beschreibe gridscale in einem Wort
Smart kids run the place.

Beschreibe einen für dich typischen Arbeitstag
Irgendwann erreicht mich ein Funkspruch, dass mehr Kryptonit in den Funnel gekippt werden muss, öhm, ähm, naja – und dann kippe ich halt welches rein 🙂

Wo siehst du deine Rolle im Team?
Ich katalysiere Kommunikation in alle Richtungen.

Womit schaltest du nach der Arbeit ab/ wie verbringst du deine Freizeit?
Ich schalte nicht ab, kann aber jedem empfehlen Kinder zu kriegen und mit diesen zu spielen – besser geht’s nicht 🙂

Vielen Dank John, für deine verrückten Antworten und deine Arbeit bei gridscale – wir freuen uns sehr dich bei uns zu haben! 🙂

Seid gespannt, denn in zwei Wochen folgt das nächste Team-Mitglied!

 

Zurück zur Übersicht
×

Newsletter

Melde dich bei unserem Newletter an, um über die neuesten Tutorials informiert zu bleiben, als erstes von Feature-Releases zu erfahren, und vieles mehr!